Infos zum Standort

Tag der offenen Tür am So. 09. Juni


  • 16.07.2024

    Inklusion hautnah erleben

    Ein Tag auf der inklusiven Streuobstwiese: Angehende Erzieher*innen informierten sich über die Arbeit mit Menschen im Autismus-Spektrum in Hersbruck.

    Mehr lesen
  • 16.07.2024

    Feierliches Jubiläum am Wurzhof: Ökumenischer Festgottesdienst und buntes Programm

    Ehrungen, Festessen und vielfältige Aktivitäten für Bewohner*innen und Gäste

    Mehr lesen
  • 04.07.2024

    Zusammenstehen für Menschlichkeit und Vielfalt

    Rummelsberger Behindertenhilfe schließt sich bundesweitem Protest an

    Mehr lesen

Individuelle Beratung, passende Angebote

Im Haus Altmühltal und in der Region Altmühlfranken wohnen, arbeiten und leben Menschen mit einer Behinderung. Die Frauen und Männer können zwischen verschiedenen Wohnformen wählen, je nach ihren Möglichkeiten und Fähigkeiten.

Verschiedene Angebote gibt es auch für die Beschäftigten. Werkstatt oder Förderstätte oder vielleicht eine Arbeitsstelle bei einem Unternehmen in der Nähe? Die Frauen und Männer können ihre Arbeit nach ihren Neigungen und Fähigkeiten wählen. Dabei werden sie von den Fachkräften der Rummelsberger Diakonie in Altmühlfranken unterstützt und begleitet.

Die Region Altmühlfranken bietet viele Freizeitmöglichkeiten. Die Offene Behindertenarbeit – OBA-Teilhabedienste stellt jedes Jahr ein abwechslungsreiches Programm zusammen. Wegen der guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel können die Frauen und Männer auch Ausflüge unternehmen und nach Nürnberg fahren. Bei Bedarf können die Ausflüge auch von Ehrenamtlichen begleitet werden.

Die Angebote in der Region Altmühlfranken im Überblick: